Litschi

 150.000

(Litchi chinensis)

Artikelnummer: F-LITISCHI Kategorie:

Aussehen
Litchi chinensis, allgemein als Litschi oder Lychee bekannt, ist ein immergrüner Baum mit glänzenden, dunkelgrünen Blättern. Die Früchte sind klein, rundlich und haben eine raue, rote Schale. Das Fruchtfleisch ist weiß, saftig und süß mit einem leicht floralen Aroma.

Höhe und Krone
Litschibäume können eine Höhe von etwa 15 bis 20 Metern erreichen. Die Krone ist ausladend und rundlich.

Anbau und Pflege
Litschibäume bevorzugen subtropisches Klima und gut durchlässige Böden. Sie benötigen regelmäßige Bewässerung und sollten vor starken Winden geschützt werden. Der Boden um den Baum sollte frei von Unkraut gehalten werden.

Erntezeit
Die Erntezeit für Litschis ist normalerweise im Sommer. Die ersten Früchte können nach etwa 3 bis 5 Jahren erscheinen.

Geschmack und Verwendung
Das Fruchtfleisch der Litschis ist süß und aromatisch. Es wird frisch gegessen, in Obstsalaten verwendet oder zu Saft und anderen kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet.

Vermehrung
Litschibäume werden hauptsächlich durch Samen, Luftschichtung oder Pfropfen vermehrt. Die Vermehrung aus Samen ist einfach, aber es dauert länger, bis die Bäume fruchtbare Früchte tragen.

Bestäubung
Litschibäume sind selbstbestäubend, was bedeutet, dass sie keine Bestäubung durch andere Bäume benötigen.