Jacaratia

 130.000 250.000

(Jacaratia spinosa)

Artikelnummer: F-JACARATIA Kategorie:

Aussehen
Jacaratia spinosa, auch als Papayuelo oder Zuckermelonenbaum bekannt, ist ein Baum, der in Südamerika heimisch ist. Die Blätter sind groß und handförmig, ähnlich denen der Papaya. Die gelbgrünen Früchte haben eine schuppenartige Schale.

Höhe und Krone
Die Höhe von Jacaratia spinosa kann bis zu 15 Meter betragen, und die Krone ist normalerweise weit und offen.

Anbau und Pflege
Papayuelo gedeiht in gut durchlässigen Böden und bevorzugt sonnige Standorte. Die Pflanze ist in der Lage, Trockenperioden zu überstehen, sollte jedoch regelmäßig bewässert werden.

Erntezeit
Die ersten Früchte können normalerweise nach etwa 3 bis 4 Jahren geerntet werden. Die Haupterntezeit für Papayuelo liegt in den Sommermonaten.

Geschmack und Verwendung
Die Früchte haben süßes, saftiges Fruchtfleisch mit einem Geschmack, der an Melonen erinnern kann. Sie werden frisch gegessen oder zu Säften und Desserts verarbeitet.

Vermehrung
Jacaratia spinosa kann aus Samen vermehrt werden. Die Vermehrung durch Samen ist einfach, aber es kann einige Jahre dauern, bis die Pflanze Früchte trägt.

Bestäubung
Die Pflanze ist meistens selbstbestäubend, aber das Vorhandensein von Bestäubern wie Bienen kann die Fruchtbildung verbessern.