Lavendel Alucema

 20.000

(Lavandula angustifolia)

Artikelnummer: HG-ALUCEMA Kategorie:

Aussehen
Die Lavandula angustifolia, auch bekannt als Echter Lavendel oder Alucema, ist eine mehrjährige Pflanze, die schmale, lineare Blätter und aufrechte Stängel mit blau-violetten Blütenständen trägt.

Höhe und Kronenbreite
Sie erreicht eine Höhe von etwa 30 bis 60 Zentimetern und hat eine ausgebreitete, buschige Wuchsform.

Wurzelwerk
Das Wurzelsystem des Echten Lavendels ist gut entwickelt, wobei die Wurzeln tief in den Boden reichen können.

Herkunft
Die Lavandula angustifolia ist in den bergigen Regionen des westlichen Mittelmeerraums heimisch, insbesondere in Ländern wie Frankreich, Spanien und Italien.

Anbau und Pflege
Sie bevorzugt gut durchlässige, kalkhaltige Böden und gedeiht am besten an sonnigen Standorten. Regelmäßiges Gießen ist wichtig, vor allem während der Trockenperioden. Sie ist relativ pflegeleicht und benötigt nur gelegentliches Beschneiden.

Ernte und Geschmack / Verwendung
Die Ernte der Blüten erfolgt am besten, wenn sie sich in voller Blüte befinden, da zu diesem Zeitpunkt das ätherische Öl am konzentriertesten ist. Der Lavendel hat einen charakteristischen aromatischen Duft und wird in der Parfümherstellung, als Gewürz in der Küche, für ätherische Öle, in der Aromatherapie und für medizinische Zwecke verwendet.

Gesundheitsvorteile
Lavendel hat beruhigende Eigenschaften und wird oft zur Linderung von Stress, Schlafstörungen und Angstzuständen eingesetzt. Er kann auch zur Hautpflege und zur Linderung von Kopfschmerzen verwendet werden.

Bestäubung
Lavandula angustifolia ist eine selbstbestäubende Pflanze, was bedeutet, dass sie sich selbst befruchten kann. Fremdbestäubung ist in der Regel nicht erforderlich.