Aloe Maculata

 15.000 90.000

(Aloe Maculata)

Artikelnummer: HG-ALOEMACULATA Kategorie:

Aussehen
Die Aloe Maculata, auch als "Tiger-Aloe" bekannt, ist eine Sukkulente mit rosettenförmigen Blättern. Diese sind dick, fleischig und haben weiß gefärbte Flecken oder Streifen auf einem grünen Hintergrund.

Höhe und Kronenbreite
Die Aloe Maculata erreicht eine Höhe von etwa 30 bis 60 cm und eine Breite von etwa 30 bis 60 cm.

Wurzelwerk
Die Wurzeln der Aloe Maculata sind flach und breiten sich in der Regel weit aus. Es handelt sich um ein gut angepasstes Wurzelsystem, das Wasser effizient speichern kann.

Herkunft
Die Aloe Maculata ist in den trockenen Regionen Südafrikas beheimatet.

Anbau und Pflege
Diese Aloe-Art bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gut durchlässigen, sandigen Boden. Sie ist trockenheitstolerant und benötigt nur gelegentliche Bewässerung. Staunässe sollte vermieden werden. In kälteren Klimazonen kann die Pflanze in Töpfen kultiviert und im Winter drinnen geschützt werden.

Ernte und Verwendung
Die Aloe Maculata mit ihren fleischigen Blättern, wird oft für die Herstellung von Aloe Vera Gel verwendet, das vielfältige gesundheitliche Anwendungen hat.

Gesundheitsvorteile
Aloe Vera Gel, das aus den Blättern der Aloe Maculata gewonnen wird, ist bekannt für seine heilenden Eigenschaften. Es wird zur Behandlung von Hautproblemen wie Verbrennungen, Hautreizungen und Wunden verwendet. Es hat auch entzündungshemmende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.

Bestäubung
Die Aloe Maculata ist eine Sukkulente und wird in der Regel durch Insekten bestäubt. Einige Arten von Aloe-Pflanzen sind selbstbestäubend, aber die genaue Bestäubungsmethode kann je nach Umgebung variieren.