Kiwi

 45.000 125.000

(Actinidia deliciosa)

Artikelnummer: F-KIWI Kategorie:

Aussehen
Actinidia deliciosa, allgemein als Kiwi bekannt, ist eine Rebenpflanze mit großen, herzförmigen Blättern. Die Kiwi ist in China heimisch und hat eine braune, haarige Schale. Das Innere ist grün und enthält kleine, schwarze essbare Samen. Die Blüten sind weiß und duftend.

Höhe und Krone
Die Höhe von Actinidia deliciosa kann beträchtlich sein, normalerweise zwischen 4 und 8 Metern. Die Pflanze bildet eine breite, kletternde Krone.

Anbau und Pflege
Kiwi-Pflanzen bevorzugen gut durchlässige Böden und einen sonnigen Standort. Sie sind selbstfertil, aber das Vorhandensein von männlichen und weiblichen Pflanzen verbessert oft die Fruchtproduktion. Regelmäßige Bewässerung und Düngung sind wichtig.

Erntezeit
Die Erntezeit für Kiwis ist normalerweise im Herbst. Die ersten Früchte können nach 3 bis 4 Jahren erscheinen.

Geschmack und Verwendung
Kiwi hat einen süß-sauren Geschmack und ist reich an Vitamin C. Die Früchte können roh gegessen, zu Smoothies hinzugefügt oder in Obstsalaten verwendet werden.

Vermehrung
Kiwi kann durch Samen, Stecklinge oder Veredelung vermehrt werden. Die Vermehrung durch Stecklinge oder Veredelung ist üblich, um die Qualität der Früchte zu gewährleisten.

Bestäubung
Kiwi-Pflanzen sind zweihäusig, was bedeutet, dass es sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen gibt, für eine erfolgreiche Ernte benötigt man also jeweils eine Pflanze des jeweiligen Geschlechtes. Die Bestäubung erfolgt durch Wind oder Insekten.