Pfefferminze

 10.000

(Mentha × piperita)

Artikelnummer: HG-PFEFFERMINZE Kategorie:

Aussehen
Mentha × piperita, bekannt als Pfefferminze, ist eine mehrjährige Pflanze mit intensiv duftenden, gezahnten Blättern. Sie hat eine aufrechte Wuchsform und kann eine Höhe von 30 bis 90 Zentimetern erreichen.

Wurzelwerk
Pfefferminze hat ein faseriges Wurzelsystem, das sich gut im Boden verankert.

Herkunft
Die Pfefferminze ist eine natürliche Hybride aus der Wasserminze (Mentha aquatica) und der Grünen Minze (Mentha spicata). Sie ist in Europa heimisch.

Anbau und Pflege
Pfefferminze ist vergleichsweise pflegeleicht. Sie bevorzugt feuchten Boden und wächst am besten an halbschattigen Standorten. Regelmäßige Bewässerung ist wichtig, um den Boden feucht zu halten.

Ernte und Geschmack / Verwendung
Die Blätter der Pfefferminze können während der Wachstumsperiode geerntet werden. Sie haben einen starken, erfrischenden Minzgeschmack und werden oft für Tees, in der Küche als Gewürz, für Süßspeisen und in Getränken verwendet.

Gesundheitsvorteile
Pfefferminze hat vielfältige gesundheitliche Vorteile. Sie kann helfen, die Verdauung zu fördern, Magenbeschwerden zu lindern und bei Atemwegsproblemen zu unterstützen. Zudem kann ihr Duft beruhigend und stresslindernd wirken.

Bestäubung
Pfefferminze kann sich sowohl durch Samen als auch durch Ausläufer vermehren. Sie ist nicht auf spezielle Bestäuber angewiesen.