Oleander

 30.000

(Nerium Oleander)

Artikelnummer: HB-ORLEANDER Kategorie:

Aussehen
Der Oleander ist ein immergrüner Strauch mit schmalen, lanzettlichen Blättern. Er trägt auffällige Blüten, die in verschiedenen Farben vorkommen können, darunter weiß, rosa, rot und gelb.

Höhe und Kronenbreite
Oleanderbüsche können eine Höhe von 2 bis 5 Metern erreichen und haben eine dichte, buschige Krone.

Wurzelwerk
Das Wurzelsystem des Oleanders ist gut entwickelt und durchdringt den Boden.

Herkunft
Ursprünglich stammt der Oleander aus den Mittelmeerländern, ist aber heute in vielen warmen Regionen weltweit verbreitet.

Anbau und Pflege
Oleander bevorzugen sonnige Standorte mit gut durchlässigem Boden. Sie sind relativ pflegeleicht, benötigen jedoch regelmäßiges Gießen. Es ist wichtig zu beachten, dass alle Teile der Pflanze giftig sind.

Bestäubung und Vermehrung
Oleanderpflanzen können sich durch Samen, Stecklinge oder Wurzelschnitt vermehren. Sie werden von Insekten bestäubt, insbesondere von Schmetterlingen und Bienen.