Gummibaum

 120.000 230.000

(Ficus elastica)

Artikelnummer: ZB-FICUSELASTICA Kategorie:

Aussehen
Der Ficus elastica, allgemein bekannt als Gummibaum, ist eine immergrüne Zimmerpflanze mit dicken, glänzenden, ovalen bis länglichen Blättern. Diese können je nach Sorte eine dunkelgrüne bis rötlich-braune Färbung haben.

Höhe und Kronenbreite
In seiner natürlichen Umgebung kann der Gummibaum beeindruckende Höhen von bis zu 60 Metern erreichen. In Zimmerkultur wird er jedoch meist als Zimmerpflanze gehalten und erreicht dort eine Höhe von etwa 2 bis 3 Metern. Die Kronenbreite variiert je nach Standort und Pflege, kann aber ebenfalls beachtlich sein.

Wurzelwerk
Das Wurzelsystem des Gummibaums ist kräftig und entwickelt sich gut im Topf. Es sollte allerdings darauf geachtet werden, dass der Topf ausreichend groß ist, um Platz für das Wachstum der Wurzeln zu bieten.

Herkunft
Der Gummibaum ist in den tropischen Regenwäldern von Indien, Nepal, Bhutan und Indonesien heimisch.

Anbau und Pflege
Der Gummibaum ist eine pflegeleichte Zimmerpflanze. Er bevorzugt helle, indirekte Sonneneinstrahlung, verträgt aber auch etwas Schatten. Die Erde sollte gut durchlässig sein, um Staunässe zu vermeiden. Die Pflanze sollte regelmäßig gegossen und in der Wachstumsperiode leicht gedüngt werden.

Gesundheitsvorteile
Der Gummibaum ist in der traditionellen Medizin für seine möglichen entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Pflanze giftig für Haustiere sein kann.

Bestäubung
Da der Gummibaum in Zimmerkultur gehalten wird und unter diesen Bedingungen in der Regel nicht blüht, ist keine Bestäubung erforderlich. In seiner natürlichen Umgebung wird er von speziellen Feigenwespen bestäubt.