Großblütige Thunbergia

 20.000

(Thunbergia grandiflora)

Artikelnummer: BOB-THUNBERGIA Kategorie:

Aussehen
Oncidium-Orchideen haben schmale, längliche Blätter und tragen auffällige Blütenstände. Die Blüten können je nach Art und Sorte unterschiedliche Farben und Muster aufweisen.

Höhe und Kronenbreite
Die Größe von Oncidium-Pflanzen variiert je nach Art. Einige können klein sein, während andere größere Pflanzen mit längeren Blütentrieben haben.

Wurzelwerk
Die Wurzeln von Oncidium sind in der Regel luftig und epiphytisch, was bedeutet, dass sie in der Natur auf anderen Pflanzen wachsen.

Herkunft
Oncidium-Orchideen sind in verschiedenen Teilen der Welt verbreitet, hauptsächlich in Mittel- und Südamerika, aber auch in Teilen von Nordamerika und Asien.

Anbau und Pflege
Sie bevorzugen in der Regel helle, indirekte Lichtverhältnisse und gut durchlässige Orchideenerde. Die Pflege kann je nach Art variieren, aber regelmäßiges Gießen und gelegentliches Düngen sind oft notwendig.

Fortpflanzung
Oncidium-Orchideen vermehren sich normalerweise durch Samen oder Teilung der Pflanzen. Sie sind keine Selbstbefruchter und sind auf Bestäubung durch Insekten oder andere Tiere angewiesen.