Geigenfeige

 45.000 65.000

(Ficus pandurata)

Artikelnummer: ZB-GEIGENFEIGE Kategorie:

Aussehen
Die Geigenfeige, botanisch bekannt als Ficus pandurata, ist ein imposanter Zimmerbaum mit großen, ledrigen Blättern, die an eine Geige erinnern. Die Blätter sind tiefgrün und haben auffällige Adern.

Höhe und Kronenbreite
Die Geigenfeige kann in ihrem natürlichen Lebensraum bis zu 30 Meter hoch werden, wenn sie im Freien wächst. Als Zimmerpflanze erreicht sie normalerweise eine Höhe zwischen 1,5 und 3 Metern.

Wurzelwerk
Das Wurzelsystem der Geigenfeige ist gut entwickelt, was für eine stabile Pflanze sorgt. In Töpfen sollte der Boden gut durchlässig sein, um Staunässe zu vermeiden.

Herkunft
Die Geigenfeige ist in den tropischen Regionen Westafrikas beheimatet.

Anbau und Pflege
Die Geigenfeige ist eine beliebte Zimmerpflanze, die viel indirektes Sonnenlicht benötigt. Sie mag es, in einem Raum mit heller, aber nicht direkter Sonneneinstrahlung zu stehen. Der Boden sollte gut durchlässig und leicht sauer sein. Regelmäßiges Gießen ist wichtig, aber Staunässe sollte vermieden werden.