Zwerg-Dattelpalme / Coco Fénix

 50.000 700.000

(Phoenix roebelenii)

Artikelnummer: P-COCOFENIX Kategorie:

Aussehen
Phoenix roebelenii, allgemein bekannt als Zwergdattelpalme oder Pygmäen-Dattelpalme, ist eine kleine Palmenart. Sie hat schlanke, gefiederte Blätter, die sich in Form einer Krone am oberen Ende des Stammes befinden. Die Blätter sind dunkelgrün und haben die charakteristische Fiederstruktur von Palmen.

Größe und Kronenbreite
Diese Palme bleibt vergleichsweise klein und erreicht normalerweise eine Höhe von etwa 1,5 bis 2,5 Metern. Die Krone ist kompakt und rund, was sie zu einer beliebten Wahl für den Anbau in Innenräumen oder kleinen Gärten macht.

Wurzelwerk
Das Wurzelsystem der Phoenix roebelenii ist eher kompakt, was sie für den Anbau in Töpfen oder begrenzten Räumen geeignet macht.

Herkunft
Die Zwergdattelpalme stammt ursprünglich aus Südostasien, insbesondere aus Laos und Thailand. Sie hat sich jedoch aufgrund ihrer Beliebtheit als Zierpflanze in vielen Teilen der Welt verbreitet.

Anbau und Pflege
Die Phoenix roebelenii gedeiht am besten in gut durchlässigen Böden und benötigt regelmäßiges Gießen. Sie bevorzugt sonnige Standorte, verträgt aber auch leicht schattige Bedingungen. Diese Palme ist relativ pflegeleicht und eignet sich gut für den Anbau in Töpfen, sowohl drinnen als auch draußen.

Bestäubung
Die Palme ist einhäusig, was bedeutet, dass es männliche und weibliche Exemplare gibt. Zur Produktion von Früchten benötigt sie eine Bestäubung durch Pollen von männlichen zu weiblichen Pflanzen.