Zitronatzitrone

 35.000

(Citrus medica)

Artikelnummer: F-ZITRONATZITRONE Kategorie:

Aussehen
Citrus medica, auch bekannt als Zitronatzitrone, ist ein immergrüner Baum mit glänzenden, elliptischen Blättern. Die Früchte sind groß, unregelmäßig geformt und haben eine dicke, genarbte Schale. Das saure Fruchtfleisch wird in einigen kulinarischen Anwendungen verwendet.

Höhe und Krone
Zitronatzitronenbäume können eine beträchtliche Höhe von etwa 3 bis 5 Metern erreichen. Die Krone ist normalerweise dicht und ausladend.

Anbau und Pflege
Zitronatzitronen gedeihen in subtropischen bis tropischen Klimazonen und benötigen volle Sonne. Der Boden sollte gut durchlässig sein. Regelmäßige Bewässerung und Düngung fördern das Wachstum.

Erntezeit
Die Erntezeit für Zitronatzitronen ist normalerweise von Spätherbst bis Winter. Die ersten Früchte können nach etwa 3 bis 5 Jahren erscheinen.

Geschmack und Verwendung
Die Früchte haben einen zitronenähnlichen Geschmack, sind jedoch weniger sauer. Sie werden in einigen Kulturen für kulinarische Zwecke, aber auch für dekorative Zwecke verwendet.

Vermehrung
Zitronatzitronenbäume werden hauptsächlich durch Samen, Stecklinge oder Pfropfen vermehrt. Die Vermehrung aus Samen ist möglich, kann jedoch zu Variationen in den Eigenschaften der Nachkommen führen.

Bestäubung
Zitronatzitronenbäume sind selbstbestäubend, was bedeutet, dass sie keine Bestäubung durch andere Bäume benötigen.